Schulterherein an der Hand

Trainer

Trainingsform

Level

3
Current Status
Not Enrolled
Price
Geschlossen
Get Started
This lern-projekt is currently closed

Nutzen

  • Fördert die Hankenbeugung am inneren Hinterbein, die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Schultern
  • Das Pferd lernt, sich besser zu stabilisieren und auszubalancieren

Voraussetzungen

  • Das Pferd sollte sich in der Bahn führen und anhalten lassen
  • Es sollte treibende Gertenhilfen kennen
  • Für erste Übungen in Richtung Schultervor sollte das Pferd mindestens vier Jahre alt sein. Echtes Schulterherein mit korrekter Biegung ist für unter fünfjährige Pferde nicht zu empfehlen. Denn Seitwärtsbewegungen lösen Scherkräfte aus, die auf die Gelenke und Strukturen wirken. Diese können das Pferd überlasten, wenn das Wachstum noch nicht abgeschlossen ist, vor allem, wenn es die Bewegungen erst noch lernen muss. Deshalb solltest du keinesfalls zu früh mit echten Seitengängen anfangen, um keinen frühen Verschleiß zu riskieren.
  • Es ist günstig, wenn du die Hinterhand holen kannst

Ausrüstung / Ort

  • Lern-Video 1: leichter Kappzaum mit 1 Seil oder Zügel, eingehakt auf der Nase, kleiner Karabiner, der dem Pferd nicht hart auf die Nase schlägt
  • Lern-Videos 2 + 3: gewohnter Zaum, zwei Zügel
  • Gerte
  • Halsring auf Wunsch
  • Platz mit Bande oder Zaun

Dauer

  • Pro Einheit nicht länger als 15-20 Minuten
  • Die meisten Pferde zeigen in den ersten Trainings-Einheiten recht schnell erste Ansätze. Bis die korrekte Übung mit korrekter Biegung erreicht ist, kann es aber Monate oder sogar Jahre dauern. Die Lektion verbessert sich mit wachsendem Ausbildungsstand des Pferds immer weiter.

Community

Benachrichtigungen
Alles löschen

Bitte schließ ein Abo ab, um Fragen zu stellen oder zu beantworten.

An einen Freund senden:

Pferd anlegen

Hier kannst du dein Pferd anlegen dir Notizen dazu anlegen und ein Bild hochladen das später in deinem Lernweg angezeigt wird.